Nach dem Download der dscout-Mobil-App sollten Ihre Benachrichtigungen bereits aktiviert sein. Wenn Sie Ihre Benachrichtigungseinstellungen jedoch ändern möchten, können Sie dies über die Einstellungen-App Ihres Mobilgeräts tun. Unten erfahren Sie mehr dazu.

 

Aktivierung von Push-Benachrichtigungen auf Android-Geräten

Da nicht alle Android-Geräte gleich sind, dienen die folgenden Schritte als allgemeine Anleitung zur Verwaltung der App-internen dscout-Benachrichtigungen für Ihr Mobilgerät:

  1. Tippen Sie auf die Einstellungen-App Ihres Geräts.
  2. Finden Sie den Bereich Apps & Benachrichtigungen (bitte beachten: Der Name dieses Bereichs kann je nach Android-Gerät etwas anders sein, sollte aber ähnlich lauten).
  3. Finden Sie die dscout-Mobil-App und tippen Sie darauf.
  4. Es sollte innerhalb der App-Einstellungen einen Bereich namens Benachrichtigungen geben. Wenn Sie diesen gefunden haben, tippen Sie darauf.
  5. Tippen Sie alle Felder an, für die Sie innerhalb der dscout-Mobil-App Benachrichtigungen erhalten möchten. Bitte beachten Sie, dass die Benachrichtigungsoptionen nur für Geräte ab Android 8 verfügbar sind.

Definitionen der Benachrichtigungsoptionen

Benachrichtigung

Bedeutung

Allgemein      

Wenn Sie Benachrichtigungen für Allgemeines aktivieren, erhalten Sie jedes Mal, wenn Sie sich für eine neue Mission bewerben können, eine Push-Benachrichtigung. Außerdem erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn ein neuer Abschnitt offen ist und wenn Sie zu einer neuen Mission eingeladen wurden.

Neue Nachricht

Wenn Sie die Benachrichtigungen für Neue Nachrichten aktivieren, erhalten Sie eine Nachricht, wenn Ihr*e Missionsleiter*in eine Nachricht über die App sendet.

Zahlungen

Wenn Sie die Benachrichtigungen für Zahlungen aktivieren, erhalten die eine Nachricht, wenn Sie eine Belohnung von dscout erhalten.

Dienste

Wenn Sie die Benachrichtigungen für Dienste aktivieren, erhalten Sie Meldungen über unsere Dienste, die im Hintergrund ablaufen.

 

Aktivierung von Push-Benachrichtigungen auf iOS-Geräten

Wenn Sie die dscout-App herunterladen, werden Sie aufgefordert, Benachrichtigungen und Standortdienste zu aktivieren. Wenn Sie die Benachrichtigungen zu diesem Zeitpunkt nicht aktiviert haben, kann es sein, dass Sie während der Nutzung der App erneut dazu aufgefordert werden. Sie können dann auf Erlauben klicken, um die Benachrichtigungen zu aktivieren. Siehe auch den Screenshot unten.

Sie können die Einstellungen für Push-Benachrichtigungen auch in der Einstellungen-App Ihres Geräts ändern. Folgen Sie dazu den untenstehenden Anweisungen:

  1. Klicken Sie auf die Einstellungen-App Ihres iPhones.
  2. Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Bereich Apps finden.
  3. Finden Sie dscout und tippen Sie es an.
  4. Klicken Sie auf den Tab Benachrichtigungen.

Hier können Sie festlegen, welche Benachrichtigungen dscout Ihnen senden darf. Beachten Sie dazu auch die Screenshots unten.

War dieser Beitrag hilfreich?

52 von 68 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen